Mellingen · Schweiz

Wohnüberbauung Höhenweg

An erhöhter Lage am Waldrand in Mellingen entstehen drei Mehrfamilienhäuser mit total 21 Wohnungen. Die Überbauung …

Unternehmung: Hollenweger AG, Mellingen
Planer: W. Erne + Partner AG, Baden

Projektbeschreibung

Zurück

An erhöhter Lage am Waldrand in Mellingen entstehen drei Mehrfamilienhäuser mit total 21 Wohnungen. Die Überbauung befindet sich auf einem sonnigen Plateau mit herrlicher Aussicht. Die Wohnungsgrössen variieren von 3.5 Zimmer bis 5.5 Zimmer. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über grosse Privatgärten. Jedes Mehrfamilienhaus verfügt über eine grosszügige 5.5 Zimmer Attikawohnung.  Die Grundrisse der Wohnungen sind sehr komfortabel konzipiert mit voll verglasten Wohnräumen und grosszügigen Terrassen. Die Hauptwohnseite der Häuser richtet sich nach Südwesten.

Die Firma JORDAHL H-BAU war in der glücklichen Lage für dieses Bauvorhaben die erfoderliche Durchstanzbewehrung liefern zu dürfen.

Die JDK Durchstanzbewehrung wurde in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Ing. Büro W. Erne + Partner optimiert und ausgearbeitet. Dabei wurde vor allem auch auf die Wirtschaftlichkeit der gewählten JDK-Leisten geachtet. Durch die hervorragende JORDAHL-Durchstanzsoftware, die exakt nach Zulassung SIA 262 ohne jeglicher Ausnahmen rechnet, war es ein leichtes die gefordeten Rahmenbedingungen zu erfüllen.

Eines der Besonderheiten bei der Berechnung waren die bis zu drei verschiedenen Deckenstärken um nur eine Stütze.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen